Nur allzu oft überkommt uns der kleine Hunger oder das Verlangen nach einem Energieschub am Schreibtisch. Gesunde und schnelle Snacks am Arbeitsplatz sind da gar nicht so leicht zu finden, vor allem wenn man dabei nichts schmutzig machen will. Wir sind hier, um zu helfen. Im Folgenden haben wir ein paar feine, gesunde Ideen fürs schnelle Essen am Schreibtisch zusammengetragen, mit denen du dir bestimmt nicht die Finger oder Tastatur dreckig machst. Egal ob süß oder salzig, hier ist für jeden etwas dabei.

Außerdem sind sie

  • vegan und klimafreundlich, 
  • bröselfrei,
  • klebefrei
  • und obendrauf geruchsneutral

Wir nennen sie unsere “foolproof snacks” für den Arbeitsplatz.

Fruchtleder

Schwierigkeitsgrad: ●○○○○
Zubereitungsdauer: 10 Minuten (Backzeit 6 bis 8 Stunden)
Wahrscheinlichkeit, dass deine Kolleginnen und Kollegen mitnaschen wollen: ●●●●●

Fruchtleder, auch bekannt als “Fruit leathers”, sind so lecker wie sie simpel sind. Alles was man dazu braucht sind reife Früchte, vor allem gerne auch überreife. Besonders gut eignen sich zum Beispiel Bananen, Pfirsiche, Mangos oder Erdbeeren.

Das Obst wird in einem Standmixer ohne Zugabe von Wasser oder anderen Zutaten fein püriert und dünn auf ein Blech mit Backpapier aufgetragen. Das Fruchtmus wird dann bei niedriger Temperatur (ca. 50°C) im Ofen für 6 bis 8 Stunden “gebacken”, bis dem Mus das gesamte Wasser entzogen wurde. Stell sicher, dass das Backrohr dabei einen Spalt offen steht, indem du zum Beispiel einen Kochlöffel hinein klemmst.

Als Schreibtischsnack lässt sich das Fruchtleder dann am besten in Streifen geschnitten und aufgerollt genießen. Die Variationen dieses Rezeptes sind endlos. In jedem Fall sind sie stets gesund und der perfekte süße Kick für zwischendurch.

Knusprige Röst-Kichererbsen

Schwierigkeitsgrad: ●○○○○
Zubereitungsdauer: 10 Minuten (Backzeit 40 Minuten)
Wahrscheinlichkeit, dass deine Kolleginnen und Kollegen mitnaschen wollen: ●●●●○

Du hast Lust auf Chips, aber möchtest etwas Gesünderes essen? Dann sind diese knusprigen Kügelchen genau das Richtige für dich.

Frische Kichererbsen sollten zuvor eingeweicht werden, oder man verwendet Kichererbsen aus der Dose. Mit etwas Cumin, Salz und Pfeffer (und einer Vielzahl an Gewürzen deiner Wahl) werden sie dann im Backofen bei etwa 180°C für 40 Minuten geröstet.

Fertig ist der zweite einfache und gesunde Snack für den Schreibtisch!

Popcorn

Schwierigkeitsgrad: ○○○○○
Zubereitungsdauer: 15 Minuten
Wahrscheinlichkeit, dass deine Kolleginnen und Kollegen mitnaschen wollen: ●●●●●

Wenngleich wir Popcorn wohl eher mit Freizeit und Kino verbinden als mit unserem Schreibtischjob, so bietet das Popcornmais uns einen perfekten leichten Snack – im wahrsten Sinne des Wortes.

Am besten bereitest du das Popcorn selbst zu. Im Idealfall kaufst du dafür unverarbeitete trockene Maiskörner, die dann entweder in der Mikrowelle oder ganz klassisch in einem heißen Topf gepoppt werden. Je nach Geschmack kann eine Prise Salz hinzugefügt werden. Für den schmutz- und fettfreien Schreibtischsnack empfiehlt es sich aber, auf die Zugabe von Öl oder Butter zu verzichten.

Selbstgemachte Nussmilch

Schwierigkeitsgrad: ●●●○○
Zubereitungsdauer: 30 Minuten (12 Stunden Einweichzeit für die Nüsse)
Wahrscheinlichkeit, dass deine Kolleginnen und Kollegen mitnaschen wollen: ●●●●○

Wir kennen das alte Lied: viel trinken und Nüsse essen, das ist ganz wichtig. Die Frage ist: warum machen wir nicht beides zugleich? Die Lösung auf diese Frage ist Nussmilch. Zum einen ist sie äußerst nährreich. Nüsse werden nicht umsonst oft als das Brainfood schlechthin bezeichnet, da die darin enthaltenen gesunden ungesättigten Fettsäuren optimal vom Körper für die Denkleistung verwertet werden können. Davon profitiert auch deine Konzentration – und damit auch deine Produktivität. Außerdem lässt sich Nussmilch leicht aufbewahren und kann auf viele Weisen individualisiert werden. 

Als Basis verwendest du Nüsse deiner Wahl (z.B. Cashews, Haselnüsse, Erdnüsse, Pekannüsse oder Walnüsse), weichst sie über Nacht ein, und pürierst sie am Morgen darauf mit frischem kalten Wasser und einer Prise Salz. Verwende doppelt so viel Wasser wie Nüsse. Dann drückst du das sehr flüssige Nussmus durch einen Nussmilchbeutel oder ein durchlässiges Stück Stoff. Nussmilchbeutel sind günstig zu kaufen und können auch für die Herstellung von Säften oder Tee verwendet werden. Nachdem du deine Nussmilch “gemolken” hast, kannst du sie mit den Zutaten deiner Wahl verfeinern: Zimt, Vanille, Kakao, Ahornsirup, Kurkuma – die Liste ist endlos. Fertig ist dein nahrhafter Schreibtischdrink!

“Coole” Weintrauben

Schwierigkeitsgrad: ○○○○○
Zubereitungsdauer: keine (evtl. Gefrierzeit von 2 bis 3 Stunden)
Wahrscheinlichkeit, dass deine Kolleginnen und Kollegen mitnaschen wollen: ●●●●●

Obst ist nicht die innovativste Idee für einen gesunden Snack bei der Arbeit. Trauben haben jedoch die Eigenschaft, dass sie durch ihre feine mundgerechte Größe kaum für Umstände beim Essen sorgen. Außerdem sind sie gesund, kalorienarm und einfach zu besorgen. Für den besonderen Kick empfehlen wir, die Trauben zuvor einzufrieren und dann als gesundes Fruchtbonbon zu lutschen. Munterwerden garantiert!

Die erwähnten Rezepte sollen als Denkanstoß dienen, sowohl gesund als auch einfach naschen zu können. Natürlich ist aber auch nichts dabei, sich ab und zu an die Süßigkeitenschublade im Büro zu machen und ein Stück Schokolade zu genießen! Falls du eines unserer “foolproof snacks”-Rezepte ausprobierst, teil deine Kreationen mit uns auf Facebook und Instagram!


Wenn dir der Blogpost gefallen hat und du mehr über Yaasa erfahren möchtest, folge uns auch auf Facebook und Instagram und abonniere unseren Newsletter.

Bisher keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.